Zwei Männer am Schreibtisch

Bauarbeiten für ein Regenrückhaltebecken in der Parkanlage Müllersbaum, Vorbereitende Arbeiten beginnen

Bauarbeiten für ein Regenrückhaltebecken in der Parkanlage Müllersbaum, Vorbereitende Arbeiten beginnen

(vom 23.11.2020)

Am Montag, 30. November beginnen die Arbeiten zur Errichtung eines neuen Regenrückhaltebeckens in der Parkanlage Müllersbaum.

Hierzu werden die rot markierten Zugänge bzw. Wege für den Fußgängerverkehr gesperrt und die Baustellenflächen und -zufahrten (gelbe Markierung) eingerichtet.

Die Bauzeit für diese Maßnahme beträgt ca. 12 Monate. 

Hinweisbeschilderung am Radweg
Eine entsprechende Beschilderung wird auf die Sperrung der Abfahrt des Panorama-Radweges „Müllersbaum“ bereits an den Zu-/Abfahrten „Kotten“ und „Sportplatzweg/An der Floßweise“ hinweisen.

Beleuchtung am Fußweg wird entfernt

Für die Einrichtung der Baustelle in der Parkanlage Müllersbaum wird bereits in der Woche vom 23. bis 27. November die Beleuchtung auf dem parallel zur Radtrasse verlaufenden Fußweg entfernt. Dieser Fußweg dient später zur Erschließung der Baustelle. 

Die unmittelbar von den Bauarbeiten betroffenen Anlieger werden mit einem Informationsschreiben über den Maßnahmenbeginn informiert.

Die Technischen Werke Burscheid (TWB) bitten um Verständnis für die Beeinträchtigung. 

Auskünfte erteilen die TWB, Herr Grauvogel unter der Telefonnummer: 02174 7878-404

zurück