Zwei Männer am Schreibtisch

Änderung der Selbstüberwachungsverordnung in NRW

Änderung der Selbstüberwachungsverordnung in NRW

(vom 10.02.2020)

Wie Sie vielleicht bereits aus den Medien erfahren haben, soll die Verpflichtung, die private Abwasseranlage auf dem Grundstück in Wasserschutzgebieten bis zum 31. Dezember 2020 einer Zustands- und Funktionsprüfung zu unterziehen, seitens der nordrhein-westfälischen Landesregierung aufgrund eines Antrages der Regierungsfraktion nun dahingehend überarbeitet werden, dass die Prüfpflicht nach einer gesetzlich festgelegten Frist abgeschafft werden könnte.

zurück