Selbstüberwachung der privaten Abwasseranlagen, die industrielles oder gewerbliches Abwasser nach einem Anhang der Abwasserverordnung ableiten

(vom 05.09.2019)

Grundstückseigentümer, von deren Grundstücken besonders verunreinigtes Abwasser nach einem Anhang der Abwasserverordnung abgeleitet wird, müssen die erstmalige Überprüfung bis 31.12.2020 durchführen lassen, innerhalb der Wasserschutzzone bei Abwasserleitungen, die vor dem 1. Januar 1990 errichtet wurden, sogar schon bis zum 31.12.2015.

Zurück