Baumfällungen bzw. Rodungen - Kanalbaumaßnahme und Bau einer Regenwasserrückhaltung in Burscheid HIlgen

(vom 20.02.2019)

Als Vorarbeiten für die anstehende Kanalbaumaßnahme und aus verkehrssicherungstechnischen Gründen werden unter Berücksichtigung des Naturschutzes seit Dienstag, 19. Februar im Bereich der Straßen „Sieferbusch“ bis zum „Niklaus-Ehlen-Weg“ Baumfällungen bzw. Rodungen durchgeführt. Voraussichtlich werden diese Arbeiten am 1. März abgeschlossen sein.

Einschränkungen im Straßen- und Wegebereich

Es kommt zu zeitweisen Vollsperrungen des Straßen- bzw. Wegbereiches. Insbesondere die Nutzung als Schulweg ist stark beeinträchtigt. Die Ernst-Moritz-Arndt-Schule sowie die Offene Ganztagsschule sind hierüber entsprechend informiert worden, um diese Einschränkung rechtzeitig an die betroffenen Eltern weiterzugeben.

Die Arbeiten werden im Auftrag der Technischen Werke Burscheid vom Forstbetriebsbezirk Altenberg durchgeführt.

Auskünfte erteilt die TWB, Frau Hainke, unter Tel. 02174 7878-409.

Zurück